Steinmeyerorgel

Christusorgel

Während des Umbaus der Christuskirche wurde die ausgelagerte Steinmeyer-Orgel der Christuskirche gestohlen, die Orgelpfeifen dabei zerstört.

Lange war nicht sicher, ob nach dem Umbau der Christuskirche die "Königin der Instrumente" die Orgel wieder in in ihrer ursprünglichen Schönheit erklingen kann. Durch eine gewaltige Kraftanstrengung konnten mit Unterstützung der Landeskirche, Geld unserer eigenen Gemeinde, Sponsoren, vor allem aber durch die unglaubliche Spendenbereitschaft von Gemeindegliedern die erforderlichen Mittel aufgebracht werden.

Seit 2010 erklingt die Steinmeyerorgel wieder in ihrer vollen Schönheit sowohl zur musikalischen Begleitung in den Gottesdiensten wie auch regelmäßig bei Konzerten in der Christuskirche.